Tarot Wochenkarte kostenlos online ziehen

Hast Du den Wunsch, Dich Tag für Tag inspirieren zu lassen und die Tendenz der Woche zu erfahren? Dann solltest Du die Tarotkarten konsultieren. Ziehst Du zu Beginn der Woche Deine Tarot-Wochenkarte, dann lernst Du, was diese Dir bringen wird. Erhalte Auskunft über die wichtigsten Aspekte der Woche. Sei es, ob es um Liebe, Familie, Beruf oder Geld geht.

Wie Dich die Karte inspiriert? Das muss sie gar nicht, denn ich verrate Dir alles über die Bedeutung Deiner Tarot-Wochenkarte. Möchtest Du wissen, was der gesamte Monat Dir bringt? Dann ziehe die Tarot Monatskarte .

Also ziehe jetzt kostenlos Deine Tarot-Wochenkarte, wobei Du diese nicht nur für die aktuelle Wochen ziehen kannst, sondern auch für die kommende Woche. So bist Du stets bestens informiert. 

Kann man eine Tarot-Wochenkarte für die Zukunft legen?

Es ist eine bequeme Angelegenheit, seine Tarot-Wochenkarte online zu ziehen. Aber funktioniert das, um die Zukunft vorherzusagen? Ja! Wenngleich Du Deine Karte nicht selbst auswählst! Wichtig ist, dass Du Dich auf Deine Frage konzentrierst. Gehe an die Sache mit dem notwendigen Ernst heran und nicht „als Zeitvertreib“ oder “zum Spaß“.

Damit funktioniert das geheimnisvolle Gesetz der Spiritualität, mit dem ich mich seit über vier Jahrzehnten beschäftige, online ebenso gut wie offline. Das bedeutet, dass der magische Zusammenhang zwischen Deiner Frage zur Woche gegeben ist. Dabei gibt es nur eine Regel: Sei ernsthaft und respektvoll.

Welche Fragen kann man an das Tarot der Wochenkarte stellen?

Die Tarot Wochenkarte bietet Dir Einsichten und Ratschläge für die aktuelle oder die kommende Woche. Fragst Du mich danach, welche Fragen Du stellen kannst, so können diese aus allen Lebensbereichen stammen. Du kannst die Frage auch allgemein halten, wenn Du erfahren möchtest, was die Woche Dir bringt. Musst Du Dich einem Problem stellen oder erwarten Dich besondere Herausforderungen?

Gern darfst Du eine spezifische Frage stellen, bspw. zum Beruf, der Partnerschaft oder nach finanziellen Dingen. Mache Dir bewusst, dass die Antwort bildhaft erfolgt. Bevor Du beginnst, konzentriere Dich auf Deine Frage.

Insgesamt besteht das Kartendeck aus 78 Karten. 22 zählen zum Großen Arkana und 56 zum Kleinen Arkana. Jede der Karten hat ihre ganz eigene Bedeutung, die positiv, negativ oder neutral sein kann. Die Interpretation der einzelnen Karten, wie bspw. Der Stern  oder Der Teufel  sind individuell und situationsabhängig.

Welche Fragen sollte man nicht stellen?

Bei der Fragestellung gibt es keine festen Regeln, aber es gibt dennoch einige Fragen, die Du vermeiden solltest:

  • Ja/Nein-Fragen: Suchst Du lediglich nach einer Ja/Nein-Antwort, dann ist Tarot nicht das richtige. Denn die Tarotkarten, sind besser dafür geeignet, Dir tiefergehende Einblicke und Ratschläge zu geben.
  • Absolute Vorhersagen: Fragen, die nach einer absoluten Vorhersage für die Zukunft verlangen, solltest Du vermeiden. Der Grund ist, dass die Zukunft zu komplex ist. Tarot ist eher als ein Leitfaden für gegenwärtige Energien zu betrachten.
  • Negative Formulierungen: Negativ formulierte Fragen wie bspw. „Was wird heute schiefgehen?“ sind ebenfalls nicht passend. Sondern Du solltest grundsätzlich Deine Fragen positiv formulieren. Dann erhältst Du eine konstruktive Einsicht.

Des Weiteren sind Fragen, bei denen Du Verantwortung abschieben möchtest, nicht angebracht. Denn Tarot dient der Selbsterkenntnis und Du selbst bist verantwortlich für Dein Leben. Gleiches gilt für Gesundheits- und Rechtsfragen, denn die Tarot Wochenkarte ist kein Ersatz für medizinische oder rechtliche Beratung.

Welche Karten haben bei der Wochenkarte die größte Bedeutung?

Aus meiner langjährigen Erfahrung kann ich Dir vier Karten aufzeigen, die als besonders einflussreich zu betrachten sind. In diesem Zusammenhang möchte ich Dir eines erklären: Die Bedeutung der Tarotkarten ist stark abhängig von persönlichen Interpretationen und dem Kontext.

Die Narrenkarte

Der Narr steht oft für neue Anfänge, Abenteuer und das Loslassen von Ängsten. Wenn sie in der Wochenkarte erscheint, könnte dies darauf hinweisen, dass es ein Tag für unkonventionelle Entscheidungen oder einen frischen Start ist. 

Die Sonnenkarte

Erscheint „Die Sonne“, dann symbolisiert diese Karte Positivität, Freude und Erfolg. Ihr Erscheinen könnte darauf hinweisen, dass der Tag von Optimismus und Erfüllung geprägt sein wird.

Die Mäßigkeitskarte

Diese Karte steht für Ausgleich, Geduld und Harmonie. Das Erscheinen der Tarotkarte Die Mäßigkeit  könnte darauf hinweisen, dass ein ausgewogenes Herangehen an Herausforderungen oder Beziehungen am besten ist.

Die Glücksradkarte

Veränderungen, Schicksal und der Lauf des Lebens werden durch „Das Rad des Schicksals“ [Das Rad des Schicksals] repräsentiert. Wenn sie in der Wochenkarte erscheint, könnte dies darauf hinweisen, dass der Tag von unvorhergesehenen Ereignissen oder neuen Entwicklungen geprägt sein wird.