Tarot Tageskarte: „Neun der Kelche“ – Was bedeutet diese Karte im Tagestarot?

Der Neun der Kelche Tarotkarte zeigt einen Mann in einem schlichten Umhang und einer roten Mütze vor einer Mauer, auf der neun Kelche in ordentlicher Reihenfolge stehen. Seine Kleidung deutet auf seine Herkunft aus der Händlerzunft hin. Er sitzt auf einem einfachen hölzernen Schemel ohne Lehne, was seine Bereitschaft symbolisiert, aktiv nach neuen Möglichkeiten zu suchen, anstatt sich auf seinen bisherigen Erfolgen auszuruhen.

Der Mann strahlt Zufriedenheit und Dankbarkeit aus, während er seine Hände gekreuzt hält und ein Lächeln auf seinen Lippen trägt. Dies zeigt, dass er die Früchte seines Erfolges genießt und seine Errungenschaften schätzt.

Die sorgfältig angeordneten neun Kelche auf der Balustrade hinter dem Mann spiegeln seine strukturierte und ordentliche Arbeitsweise wider. Diese Kelche symbolisieren sowohl die Befriedigung materieller Wünsche als auch die tiefe Zufriedenheit, die erreicht wird, wenn man nach höheren mentalen Zielen strebt und sie erreicht.

Tarotkarte „Neun der Kelche“ in Stichpunkten:

  • Erfüllung von Wünschen und Träumen
  • Freude, Glück und Zufriedenheit
  • Harmonie und Erfolg
  • Das Erreichen von Zielen
  • Innere Ruhe und Zufriedenheit
  • Spirituelles Wachstum
  • Gemeinschaft und Feiern
  • Erfahrungen von Dankbarkeit und Erfüllung

Was bedeutet „Neun der Kelche“ als Tageskarte allgemein?

Der Neun der Kelche: Diese Tarotkarte wird oft als „Wunschkarte“ im Rider-Waite-Tarotsystem betrachtet, wenn Du diese als Wochen-, Monats- oder Tarot-Jahreskarte ziehst. Sie verkörpert tiefe Zufriedenheit, Freude und erfüllte Wünsche. In seinem Symbolismus zeigt die Karte einen glücklichen Mann, umringt von neun Kelchen, was einen Zustand des Überflusses, Glücks und Erfolges darstellt. 

Im aufrechten Stand weist die Karte darauf hin, dass Du Dich auf dem Weg zur Verwirklichung Deiner Ziele und Träume befindest oder Du diese bereits erreicht hast – ein Anlass zum Feiern und zur Dankbarkeit. In umgekehrter Position warnt die Tarotkarte Neun der Kelche vor Selbstzufriedenheit, unrealistischen Erwartungen oder dem Fokus auf persönliche Bedürfnisse auf Kosten anderer. 

Die Botschaft der Karte ist insgesamt vielschichtig und betont, wie wichtig es ist, das zu schätzen, was man hat, und ermutigt dazu, sein Glück mit anderen zu teilen, während sie gleichzeitig dazu aufruft, realistisch zu sein, wenn es um Wünsche und Ambitionen geht.

Was bedeutet „Neun der Kelche“ als Tageskarte in der Liebe?

Die Neun der Kelche betont die Wertschätzung des anderen in einer Beziehung und symbolisiert die Grundlage für eine gute Partnerschaft. In bestehenden Beziehungen weist sie auf gemeinsame Interessen hin, die verbindend wirken und darauf hin, dass beide Partner bereit sind, das Leben gemeinsam zu genießen. 

Die Karte deutet an, dass Trennungen selten sind und wenn sie unvermeidlich sind, eine Fortsetzung der Freundschaft nahe liegt. Gelegentlich wird auch eine Schwangerschaft angedeutet, was auf den Reifeprozess und die Entwicklung der Beziehung hinweist.

Was bedeutet „Neun der Kelche“ als Tageskarte in Bezug auf die Finanzen?

In finanziellen Angelegenheiten steht diese Tarotkarte für eine positive Einstellung in Bezug auf Geld und symbolisiert die Freude und Zufriedenheit, die allein durch Geld erlangt werden kann. Sie ist ein Hinweis darauf, dass Du finanziell auf der sicheren Seite stehst und Deine Grundbedürfnisse gedeckt sind. Die Karte betont Deine Freude und Zufriedenheit mit Deiner finanziellen Situation, ohne jedoch genau zu verraten, wie diese erreicht wurde.

Was bedeutet „Neun der Kelche“ als Tageskarte in Bezug auf die Familie?

Die Neun der Kelche als Tageskarte in Bezug auf die Familie deutet auf Harmonie, Glück und Zufriedenheit innerhalb der Familie hin. Es könnte bedeuten, dass es ein Tag voller Freude und positiver Verbindungen mit Familienmitgliedern sein wird. 

Sie kann aber auch darauf hinweisen, dass in der Familie gemeinsame Interessen und Wünsche erfüllt werden und eine Atmosphäre der Liebe und Unterstützung herrscht. Diese Karte deutet auf ein Gefühl des Zusammenhalts und der Freude in den Familienbeziehungen hin und lädt dazu ein, diese wertvollen Momente mit der Familie zu genießen und zu feiern.